Möchten Sie Ihr Basketballspiel verbessern?

Der Erfinder der Reifen war Dr. Es gab viele Menschen, die Basketball zu einem weltweiten Phänomen gemacht haben. J bis Magic Johnson, Basketball hat Spieler zu Prominenten gemacht. Wenn Sie wissen wollen, was dazu beiträgt, ein guter Basketballspieler zu werden, lesen Sie weiter.

Üben Sie das Schlagen Ihres Freiwurfschusses und üben Sie viel mit der folgenden Technik. Beginnen Sie, indem Sie den Ball bis zur Augenhöhe halten. Behalte das Tor im Auge und visualisiere den Ball, der in den Ring geht. Dann schieß doch! Schießen Sie den Ball in der Trajektorie, die Sie sich vorgestellt haben.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Layups üben, wann immer es möglich ist. Layups enden manchmal als 4 von den Schlägen im Basketball. Wenn Sie üben, müssen Sie in der Lage sein, in Richtung zum Korb mit voller Geschwindigkeit zu laufen, und erhalten dann einen hohen Sprung innen, also können Sie glatt schießen. Diese Methode wird dir beibringen, deine Fähigkeit zum Springen und Schießen während des gesamten Spiels zu verbessern.

Erfahren Sie, wie ein richtiger Bounce-Pass geworfen wird. Ein Bounce-Pass trifft den anderen Spieler in der Nähe seiner Taille. Ein nützlicher Tipp ist, dass der Ball bei etwa 3/4 der Entfernung zum Empfänger springt. Es kann jedoch auch andere Faktoren im Spiel geben, die man beachten sollte.

Die Kernmuskeln bestehen aus den Hüften, Bauchmuskeln und dem unteren Rücken. Ein starker Kern lässt einen Spieler Kraft mit seinen Beinen erzeugen, um schneller zu laufen und höher zu springen.

Gute Fußarbeit

stux / Pixabay

Gute Fußarbeit bleibt ein Schuss, wenn du etwas aufschreibst. Du musst deinen Gegner auf den offenen Platz schlagen, sobald du einen Platz gefunden hast, sichere deinen Platz. Beide Fähigkeiten beruhen auf solider Fußarbeit.

Wende dich nie vom Ball ab, damit du immer auf alles in einem Basketballspiel vorbereitet sein kannst. Dies wird dich auf das Geschehen aufmerksam machen, so dass du nicht überrascht bist. Halten Sie Ausschau nach offenen Stellen.

Die Taste zum Steuern der Ballkontrolle ist das Spreizen der Finger. Dies wird dir helfen, eine bessere Kontrolle über den Ball zu behalten. Deine Handfläche sollte den Ball nicht so wenig wie möglich berühren.

Um ein besserer Freiwurfschütze zu werden, üben und entwickeln Sie eine Routine, die Sie bei jedem Schuss anwenden werden. Dies kann bedeuten, dass Sie dreimal dribbeln, die Knie beugen, die Stirn berühren oder etwas anderes tun wollen. Solange es schnell ist, wird es für Geist und Körper einfacher, sich auf die Aufnahme vorzubereiten.

Übe, in die entgegengesetzte Richtung zu schauen. Auf diese Weise kannst du Gegner verwirren. Wenn es richtig gemacht wird, zieht der Look deine Gegner an den falschen Ort, so dass die Person, an die du vorbeigegangen bist, einen guten Blick auf den Korb hat, bevor sie schießt. Es ist ein großartiges Spiel, wenn es richtig gemacht wird.

Um Ihre Layups am meisten zu zählen, starten Sie mit dem Fuß, der das Gegenteil von Ihrer Schusshand ist. Dies wird deinen Körper behalten und es dir ermöglichen, dich selbst als Barriere zwischen dem Verteidiger und dir selbst zu benutzen.

Den Gegner verärgern

Ein erfolgreicher Abwehrspieler zu sein bedeutet, seinen Gegner zu verärgern und zu stören. Lass sie es sich nicht auf dem Platz bequem machen. Sei aggressiv, während du ausführst. Lass nicht zu, dass sie das Spiel bestimmen.

Ihre Unterarme und Hände sollten verstärkt werden, damit Sie den Ball besser handhaben können. Handgelenkslocken können Ihnen helfen, die Ballfertigkeit zu kontrollieren. Du kannst nicht einfach an einem Ort stehen und schießen. Du musst in der Lage sein, den Basketball zu bewegen, um etwas zu erreichen.

Versuchen Sie, den Basketball in etwa fünf Dribblings von einem Ende des Platzes zum anderen zu bringen. Das mag nicht machbar erscheinen, aber wenn du es einmal gemeistert hast, wirst du eine Kraft sein, mit der man rechnen muss. Dies ist eine wichtige Fähigkeit, um dir Punkte für diese schnellen Breaks zu geben.

Kraft- und Beweglichkeitstraining kann eine wichtige Hilfe für Ihre Fähigkeiten im Basketball sein. Selbst die jüngsten Kinder, die Basketball spielen, werden mehr Kraft im ganzen Körper entwickeln. Wenn sie ihre Teenagerjahre erreichen, fangen Sie an, Gewichte zu ihrer Trainingsroutine hinzuzufügen.

Bleib immer niedrig, wenn du Verteidigung spielst. Dies wird dir helfen, schnell zu springen und leichter auf den Mann vor dir zu reagieren. Bleib die ganze Zeit in einer defensiven Haltung. Wenn du die Form brichst, um Block zu schießen, gehe schnell wieder in deine Haltung zurück.

Dann sollten deine verteidigenden Wachen den Point Guard umkreisen und ihn an Ort und Stelle einfangen. Deine Stürmer können sprinten, um die Flügelspieler zu blockieren. Der Punktwächter wird einen Pass machen, der vorwärts kann leicht von deinen Vorwärtsschritten gestohlen werden.

Um zu spielen, brauchst du nur noch 9 weitere Spieler, einen Reifen, der bei 10 Fuß gemessen wird, und einen Platz, der fast 100 Fuß lang ist. Fundiertes Wissen ist der Schlüssel, um ein guter Spieler zu sein. Dieses Stück bietet einen guten Anfang, also arbeitet und verbessert weiter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.